Kunst
Schreibe einen Kommentar

Kunst statt Kirche

Ein besonderer Ort um Kunst zu zeigen entsteht momentan in der St. Agnes Kirche in Kreuzberg. Der Galerist Johann König hat das im Stil des Brutalismus gebaute Gotteshaus gekauft und will es nun zur Galerie umfunktionieren. Doch dafür sind noch ein paar Umbauten nötig. Claudia Malangré hat ihn auf der Baustelle besucht und ihn gefragt, wie es zu der Wahl dieses ungewöhnlichen Ortes kam.

(Foto: Jonas K. | CC)

FacebooktwitterFacebooktwitter
Kategorie: Kunst

Claudia Malangré

Aufgewachsen bin ich in Uelzen. Nach dem Abitur machte ich ein FSJ Kultur bei oldenburg eins und begann an der FU Berlin Islamwissenschaft zu studieren. In den Semesterferien war ich zweimal in Ägypten und absolvierte dort fachspezifische Praktika. Außerdem arbeitete ich neben dem Studium bei ALEX TV. Seit Oktober 2012 studiere ich Kulturjournalismus an der UdK Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.