Kunst
Schreibe einen Kommentar

Der Gang der Dinge

Von Klängen sind wir immer und überall umgeben, doch nur selten nehmen wir sie bewusst war. Das zu ändern, darum geht es bei der Klanginstallation „Der Gang der Dinge“. Sechs Studierende des Masterstudiengangs „Sound Studies“ wollen unsere Sinne schärfen und uns das akustische Potential eines ganz alltäglichen Ortes näher bringen, nämlich das, eines Uniflurs. Claudia Malangré war für uns vor Ort

Bild: Thomas Meier “History Anchor”, 2013, Foto: © Franz Viohl

FacebooktwitterFacebooktwitter
Kategorie: Kunst

Claudia Malangré

Aufgewachsen bin ich in Uelzen. Nach dem Abitur machte ich ein FSJ Kultur bei oldenburg eins und begann an der FU Berlin Islamwissenschaft zu studieren. In den Semesterferien war ich zweimal in Ägypten und absolvierte dort fachspezifische Praktika. Außerdem arbeitete ich neben dem Studium bei ALEX TV. Seit Oktober 2012 studiere ich Kulturjournalismus an der UdK Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.